MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in den MINT-Fächern. Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgeberverbänden gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen und steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK). 

Mit der Aufnahme in das Netzwerk steht der Schule ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlicher Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen offen. Ein besonderes Anliegen ist dabei die Förderung von Mädchen im MINT-Bereich. Jährlich wird ein MINT-EC-Camp nur für Schülerinnen angeboten.

Als Anerkennung für besondere Schülerleistungen in MINT darf unsere Schule das MINT-EC-Zertifikat verleihen. Es bündelt und dokumentiert das besondere Engagement von Schülerinnen und Schülern in MINT während ihrer gesamten Schullaufbahn. Neben schulischen Leistungen fließen außerschulische MINT-Aktivitäten wie die Teilnahme an Wettbewerben, MINT-EC-Veranstaltungen oder fachspezifische Praktika in die Bewertung ein.