Suche:

Die neuen Fünfer sind da!
24.8.12

Fotos

Das ist schon ein aufregender Tag - zum ersten Mal in der neuen Schule! Bisher ging man in eine kleine Grundschule, kannte alle Lehrer und fast alle Mitschüler, jetzt kommt etwas ganz Neues auf einen zu: Ein riesiges Gebäude, 2400 Schülerinnen und Schüler, 180 Lehrer!! Uff, daran muss man sich erstmal gewöhnen. Von nahem betrachtet, war dann alles halb so wild. Der Schulleiter, Bernhard Ripp, und die Leiterin der Beobachtungsstufe, Brigitte Pfaff, begrüßten die neuen Schülerinnen und Schüler und machten ihnen Mut für ihren neuen Lebensweg. Die Klasse 6 von Frau Bischoff spielte einige Szenen, in denen man den jungen Leuten anmerkte, wie gerne sie diese Schule besuchen. Und dann ging es schon in die Klassen, man bekam ein Frühstück und wurde durch die Schule geführt. Man lernte, wo das Sekretariat liegt, wo man in die Busse einsteigt, wie es im Hühnerhof und in der Aula aussieht und - das wichtigste! - wo die Toiletten zu finden sind.

Wir wünschen den neuen Fünfern viel Spaß und Erfolg an der neuen Schule!

Bernd Woidtke