Papiersparen 22 06 2021

Kreatives aus Papier - mehr dazu auch im ausführlichen Podcast.

… deshalb hat sich der Bio- Umwelt Kurs in den letzten Monaten mit dem Thema Papiersparen beschäftigt. In diesem Rahmen haben sich die einzelnen Schüler:innen Projekte überlegt, um den 5.- u. 6.-Klässler:innen das Papiersparen, z.B. an einem Projekttag, zu erklären. Viele haben Beispiele zu ihren Projekten gebastelt, die ihr nun in der kleinen Flurvitrine bei den Biologieräumen betrachten könnt.

Wer keinen Lust hat, sich in das Thema einzulesen ... Kein Problem, der Podcast erklärt.

Wieso der hohe Papierverbrauch in Deutschland schädlich für das Klima und die Umwelt ist?

Und falls ihr denkt: Papier ist doch harmlos; für die Papierherstellung werden Wälder abgeholzt! Diese würden CO2 binden. Außerdem kostet es viel Wasser und Energie, ein Blatt Papier zu produzieren. (mehr dazu im Podcast).

Falls ihr euch auch für das Klima engagieren wollt, könnt ihr jetzt damit anfangen, Papier zu sparen. Tipps dazu findet ihr auf den Plakaten vor den Biologieräumen!

Der 8er BioUmweltDiffkurs von Frau Dietze-Neuber