Der Begriff "Lebensraum Schule" hat an unserem Gymnasium einen ganz besonderen Stellenwert. Um den Ganztagsbetrieb für unsere SchülerInnen interessant und kurzweilig gestalten zu können, haben wir in den unterschiedlichsten AGs qualitativ hochwertige Unterrichtsangebote

So richten wir in den Klassen 6 und 7 seit vielen Jahren eine Junior Big Band im Rahmen der Montags AG ein.

Jedes Kind dieser AG erlernt im Instrumentalunterricht ein Blasinstrument und zusätzlich in der AG-Zeit in einer Junior Big Band zu spielen. Es werden leistungsgerechte Stücke der europäischen klassischen Musik sowie Stücke der Popmusik eingespielt.

Der Instrumentalunterricht wird donnerstags in Gruppen zu 45 Minuten oder im Partnerunterricht zu 30 Minuten pro Woche durch Lehrkräfte der Musikschule "La Musica" erteilt. Die Probe im Rahmen der Junior Big Band findet montags statt und wird von unserer Musiklehrerin und Big Band - Leiterin Johanna Gesell durchgeführt.

Für die Teilnahme an der Junior Big Band schließt die Musikschule La Musica mit den Eltern der Teilnehmer einen schriftlichen Vertrag mit einer Laufzeit von zwei Jahren ab. Der Abschluss des Vertrages ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der Junior Big Band unseres Gymnasiums. Die Höhe der monatlichen Teilnahmegebühr beträgt 35€ (Stand: 2018). Darin enthalten sind die Kosten für den Instrumentalunterricht sowie das Entgeld für das Leihinstrument, inklusive Versicherung. Nach Ablauf der zwei Jahre hat die/der SchülerIn die Möglichkeit, das von ihr/ihm gespielte Instrument günstig zu erwerben.

Wer anschließend weitermachen möchte, kann natürlich weiterhin bei La Musica Unterricht nehmen und / oder seine Fähigkeiten in der Big Band unserer Schule vertiefen und erweitern.