meerschweinchen17kl

Im Europagymnasium Kerpen sind seit Kurzem drei Meerschweinchen eingezogen. In den nächsten Wochen soll sich noch ein viertes dazu gesellen. Die Tiere sind zentraler Bestandteil der seit diesem Schuljahr angebotenen Kleintier-AG: Schülerpaten kümmern sich um die Tiere, sorgen für Wasser, Futter und Beschäftigung.

Natürlich müssen auch einmal pro Woche Stall und Gehege gesäubert werden. Die Schülerinnen und Schüler sind mit viel Eifer bei der Sache, haben im Vorfeld schon mit an Stall und Gehege gebaut, kümmern sich um ihr Patentier und lernen nebenbei auch, Verantwortung zu übernehmen.

Die AG steht allen interessierten Schülerinnen und Schülern offen. Je nach finanziellen Mitteln besteht bereits die Überlegung, in Zukunft noch weitere Kleintiere anzuschaffen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns immer über Futterspenden in Form von Heu, Obst und Gemüse. Interessierte Kollegen sind natürlich auch herzlich eingeladen, nach Rücksprache die Tiere mit ihren Klassen zu besuchen, z.B. im Biologieunterricht (Beobachtung von Tieren), Kunst (Zeichnen von Tieren) oder Deutsch (Tierbeschreibung).

Fotos

Jasmin Khorshidpanah