Auf die besonderen Anforderungen von Schülerinnen und Schülern mit Nahrungsmittelallergie bzw. –unverträglichkeit kann die Mensa nach persönlicher Rücksprache eingehen. Dazu muss das Datenblatt für Schüler mit Nahrungsmittelallergie/ -unverträglichkeit ausgefüllt und bei Frau Rath-Pfeiffer abgegeben werden. Bei Rückfragen wird Frau Rath-Pfeiffer telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Kontakt treten.


Da die spezielle Essenszubereitung für das Mensateam einen Mehraufwand bedeutet, ist es besonders wichtig, dass das bestellte Essen von Ihrem Kind auch in Anspruch genommen wird. Sollte Ihr Kind erkrankt sein, weisen Sie bitte bei Ihrem Anruf im Sekretariat darauf hin, in welchem Zeitraum das Essen nicht benötigt wird. Bei einer generellen Abbestellung des Essens für Allergiker ist Frau Rath-Pfeiffer in jedem Fall zu informieren. Bitte nutzen Sie dazu die folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.