Suche:

fluechtlingshilfe15kl

Im Rahmen der Flüchtlingshilfe haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7.5 über mehrere Wochen viele Schals und Mützen (selbst!!) gestrickt.

Zusätzlich haben die Eltern gut erhaltene Wintersachen gesammelt und Hygieneartikel gespendet. Die Hilfsbereitschaft und das Engagement der Klasse und der Eltern waren überwältigend!

Im Anschluss haben einige Schülerinnen und Schüler und eine Mutter mich zur Flüchtlingsunterkunft in Düren (Schule am Cornetzhof) begleitet, wo wir alles direkt vor Ort abgeben konnten. Die Schüler durften sogar mit in das Flüchtlingsheim gehen und die Sachen in der Kleiderkammer abgeben, von wo aus alles weitergeleitet wird.

Ich finde, das hat die Klasse 7.5 ganz toll gemacht – ein großes Lob an alle!

Annette Himpel