nottingham15kl

In diesem Jahr feiert die Partnerschaft zwischen dem Gymnasium der Stadt Kerpen und der Westbridgford School in Nottingham ihr 40jähriges Jubiläum.

Damals gründete der Ehemann von unserer Kollegin Frau Pfaff als Fremdsprachenassistent den Austausch und er existiert bis heute und ist erfolgreicher denn je. In den letzten Jahren konnten stets zwischen 30 und 45 Kinder ihre Sprachkenntnisse in dem anderen Land testen, verbessern und viel über das andere Land lernen.

Dieses Jahr hat sich unsere Partnerschule selbst übertroffen und organisierte einen „German Day“ unter anderem mit deutschem Essen in der Mensa, einem Fußballspiel zwischen deutschen und englischen Schülern und vielen Fotos von den letztjährigen Austauschen. Sogar eine Sonnenfinsternis wurde für uns organisiert!

Auch die restlichen Tage waren hervorragend organisiert und wir bekamen eine Vielzahl von interessanten Eindrücken von Nottingham, dem Schulleben in England und der Umgebung von Nottingham: Wir waren z.B. in Leicester und erfuhren viel über die Geschichte von König Richard III., dem „König unter dem Parkplatz“, fuhren nach Cambridge und waren begeistert von der Gastfreundschaft unserer englischen Partner.

Nach einem tränenreichen Abschied verbrachten wir noch drei spannende Tage in London und bewunderten viele berühmte Sehenswürdigkeiten, so z. B. St. Paul’s Cathedral und die Tower Bridge.

Im Juni werden die Schülerinnen und Schüler aus Nottingham zu Besuch in Kerpen sein und natürlich werden auch wir ein besonderes Programm vorbereiten und uns für die Gastfreundschaft revanchieren.

Falls Ihr auch Interesse an einer Teilnahme habt, dann könnt Ihr Euch über den Austausch und die Bewerbungsmöglichkeiten unter folgendem Link informieren: http://nottingham.gymnasium-kerpen.eu

Fotos

West Bridgford Newsletter

Ulrike Lentzen-Burmester & Stefan Frenzel