Die Schulentwicklungsgruppe besteht aus ca. 20 Kolleginnen und Kollegen. Ihre Zusammensetzung soll nach Möglichkeit die Strukturen des Lehrerkollegiums repräsentieren. Die Gruppe tagt prinzipiell kollegiumsöffentlich. Termine und Protokolle werden per Aushang im Lehrerzimmer veröffentlicht. Die Leitung haben Bernd Woidtke, Dirk Backhausen und Simon Deventer. Ihre Aufgabe besteht darin, Ideen für die Weiterentwicklung der Schule zu entwickeln und zu diskutieren.

 

Folgende Themen stehen in naher Zukunft an:

- Entwicklung eines Erziehungskonzepts: Verschiedene bestehende Konzepte und Ansätze sind zu vernetzen und weiterzuentwickeln

- Überarbeitung der Verteilung von Entlastungsstunden: Die SEG stellt das Forum für Diskussionen

- Schulisches Gesamtkonzept/ Gymnasium Kerpen als Ganztagesgymnasium: Die SEG stellt das Forum für Diskussionen

 

Links zum Thema: