valentinstag18kl

Der Valentinstag ist der Tag der Verliebten - angeblich hat der Heilige Valentin im antiken Roms christliche Liebespaare heimlich getraut und wurde dafür hingerichtet. Heute haben wir es da einfacher: Wir schicken unserer/unserem Liebsten einen Gruß, verbunden mit einer Rose - organisiert hat das eine Gruppe von Mädchen um Frau Zöller. Pünktlich lieferten sie am heutigen Valentinstag den Gruß und die Rose aus. Manche heimliche Freudenträne bei den Beschenkten wurde verdrückt...

Auch das Sekretariat wurde beschenkt - da kam große Freude auf, wie man auf dem Bild sehen kann. 

Eine ganz andere Seite wird seit 2012 am Valentinstag propagiert: "One Billion Rising" heißt die Kampagne, die auf Gewalt gegen Frau und Mädchen aufmerksam machen will. Am selben Tag wollen in 190 Staaten dieser Erde Menschen gemeinsam tanzen um ein Fanal zu setzen gegen die Gewalt. "Billion" heißt im englischen "Milliarde", man will, dass eine Milliarde Menschen sich an der Aktion beteiligen. Die Europaschule macht natürlich mit! Ein ausführlicher Bericht mit Video ist hier zu lesen.

Bernd Woidtke